Bilder und Videos  

   

Wanderkarten-Tip  

   

Gütesiegel  

   
   

Elbe-Freizeitland Königstein

Spaß für die ganze Familie im Freizeitpark Königstein

Die Stadt Königstein, gelegen im Elbtal der Sächsischen Schweiz, hat weitaus mehr zu bieten als nur die Festung Königstein. Vor allem Familien besuchen gern das Elbe-Freizeitland, einen Freizeitpark direkt an der Elbe. Hier können sich die großen und kleinen Besucher nach Herzenslust austoben und vergnügen. Bibiland, so genannt nach seinem lustigen Maskotchen Biber Bibi, bietet seinen Gästen eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich aktiv zu betätigen, Interessantes zu erfahren oder sich zu entspannen. Klettergarten, Erlebnislabyrinth, Kletterberg, Abenteuerspielplatz, der Miniaturenpark „Elbminiature“, Falkner-Show oder eine Fahrt mit der Eisenbahn „Elbe-Express“ - diese und weitere Attraktionen des familienfreundlichen Freizeitparks in Königstein warten auf die Gäste, die nicht nur aus Deutschland den Weg in die schöne, gepflegte Anlage finden. Und da der Besuch des Elbe-Freizeitlandes so viel Spaß bereitet, bleibt es für viele Besucher nicht bei einem Tagesbesuch. In der Pension Bomätscher direkt neben dem Freizeitpark kann der Wunsch nach einem längeren Aufenthalt in Königstein und natürlich der mehrmalige Besuch in Bibi-Land verwirklicht werden. Eine weitere Königsteiner Attraktion, die Miniatur-Elbtalbahn Königstein, ist neben dem Elbe-Freizeitland zu finden. Vom Lilienstein aus, dem "König der Berge der Sächsischen Schweiz", habt Ihr übrigens einen guten Blick auf das zu seinen Füßen im Elbtal liegende Gelände des Elbe-Freizeitlandes. Für Speisen und Getränke für die Freizeitpark-Besucher ist im SB-Restaurant "BIBIs Biberschmaus", welches im August 2012 eröffnet wurde, bestens gesorgt.

Action, Spiel und Spaß, Abenteuer, Spannung und körperliche Betätigung, Unterhaltung, Erholung und Wissensvermittlung sind die Mischung, die einen Aufenthalt hier im Elbe-Freizeitland so erlebnisreich, kurzweilig und interessant machen. Das freundliche und hilfsbereite Team des Freizeitparks trägt überdies mit dazu bei, dass ein Besuch hier im Bibi-Land zu einem unvergeßlichen Erlebnis wird.

Elbe-Freizeitland Königstein
Schandauer Straße 51
01824 Königstein

Internet: Elbe-Freizeitland Königstein
GPS-Koordinaten: 50.927228, 14.097088 (50°55'38.02"N, 14°5'49.52"O)
Kartenansicht

Tel.: 035021 - 99 08-0 (Büro)
Tel.: 035021 - 99 08-300 (Kasse)

Fax: 035021 - 99 08-111
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten Elbe-Freizeitland Königstein

April-Oktober:

Täglich 10:00 - 18:00 Uhr

November-März: Geschlossen

Eintrittspreise Elbe-Freizeitland

  • Eintritt pro Erwachsener - 11,00 Euro
  • Eintritt pro Kind (3 Jahre bis einschließlich 14 Jahre) - 8,00 Euro
  • Familienkarte (für 2 Erwachsene mit 2 bis 4 Kindern) - 38,00 Euro

Alle Geburtstagskinder (bis 14 Jahre) haben in ihrem Geburtstags-Monat einmal freien Eintritt. (Nachweis erforderlich).

Die aktuellen Eintrittspreise (oben der Stand in 2012), Eintrittspreise für Gruppen und Saisontickets findet Ihr auf der entsprechenden Seite im Internet.

Anfahrtsbeschreibung

Die Anfahrtsbeschreibung zum Elbe-Freizeitland Königstein mit Pkw, Bus, Bahn und Schiff findet Ihr im Beitrag zur Panoramagaststätte und Pension "Bomätscher", so dass ich sie hier an dieser Stelle nicht noch einmal einstellen möchte.

Gutschein

Das Team des Elbe-Freizeitland stellt Euch auch einen Gutschein für das Elbe-Freizeitland nach Euren individuellen Wünschen zusammen. Bei Interesse meldet Euch unter Tel.: 035021 - 99 08-103.

Hochbahn „Skyrail“

Mit den mit Muskelkraft betriebenen Wagen der Hochbahn „Skyrail“ könnt Ihr Euch schon einmal einen guten Überblick über den gesamten Freizeitpark verschaffen. Die Wagen, verschiedene Tiermotive darstellend, bringen Euch auf ihrem Rundkurs über verschiedene Attraktionen des Elbe-Freizeitland, so zum Beispiel das Labyrinth, den Wasserfall und um den Kletterberg herum.

Kletterberg

Der über 5 Meter hohe Kletterberg ist bei den kleinen und großen Besuchern beliebt, verschafft er ihnen nach dem Besteigen sowohl einen schönen Ausblick über die nahe Elbe und den Großteil des Geländes des Freizeitparks als auch das Erlebnis, über eine Rutsche wieder nach unten zu gelangen.


Spaß, Sport und Action im Bibi-Land

Sehr beliebt bei den Besuchern im Bibi-Land sind unter anderem der Ballshooter mit seinen 4 Kanonen, aus denen man sich mit Softbällen als Munition beschießen kann, die Mini-Gokarts, das Areal mit 6 Trampolins und den 4 Bungee-Trampolins, der Twister und die Looping-Bikes. Der Abenteuerspielplatz mit Märchenschloss, Netztunnel, Rutsche und Seilbahn bietet Spaß beim Herumklettern. Für Kinder ist auch das neue Kinder BallPool-Haus eine gute Wahl, um sich auszutoben.

Aqua Zorbing Ball

Beim Aqua Zorbing, bei dem man sich vollkommen trocken und leicht in riesigen Wasserbällen auf dem Freizeitpark-Teich bewegt, sich dabei entspannen oder umherlaufen kann, ist Spaß garantiert.

Abenteuer-Minigolf

Wer es etwas ruhiger angehen lassen will, der kann sich auf der Abenteuer-Minigolf-Anlage ausprobieren. Jede Bahn hat einen Bezug zur Sächsischen Schweiz und ist individuell gestaltet. Sehenswert hier zum Beispiel die Basteibrücke im Maßstab 1:40 aus Elbsandstein, welche von der Miniaturparkanlage Kleine Sächsische Schweiz im Dorf Wehlen gebaut worden ist. Der Besucher hat so die Möglichkeit. sich Anregungen für lohnenswerte Ausflugsziele in der Region zu holen und diese dann im Original zu besuchen.


Falknershow

Ein weiteres sehenswertes Hightlight des Freizeitparks in Königstein ist die Falkner-Show. Volker vom Jagdverband Dresden e.V., der neue Falkner im Elbe-Freizeitland, versteht es mit seiner Show auf der kleinen Bühne im hinteren Teil der Anlage vortrefflich, die Zuschauer äußerst informativ, humorvoll und anschaulich mit den verschiedenen Vögeln (Falken, Uhu, Eule) vertraut zu machen. Neben Informationen zu Lebensweise, Eigenarten und Verbreitungsgebiet der Tiere, die die meisten der Zuschauer in der freien Natur bestenfalls mal von Weitem gesehen haben, kann man diese Vögel hier im wahrsten Sinne des Wortes auch "hautnah" erleben, sie anfassen und streicheln. Ein bleibendes Erlebnis, nicht nur für Kinder!

Erlebnislabyrinth und Klettergarten mit Freifallrutsche

Das Erlebnislabyrinth fordert Euren Orientierungssinn heraus wenn es gilt, den richtigen Weg zum Klettergarten zu finden. Dabei muss man auch einige Hindernisse überwinden wie zum Beispiel eine Wippe, rotierende Rollen, die Dunkelkammer oder „Spidermans Zimmer“.

Der Klettergarten mit verschiedenen Elementen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden verlangt Geschicklichkeit und Schwindelfreiheit. Nach dem Erreichen des Aussichtsturms über eine Hängebrücke werdet Ihr mit einem wunderschönen Blick auf den Freizeitpark, die Elbe und die Festung Königstein belohnt. Der ganze Spaß endet mit einem Rutsch hinunter vom Aussichtsturm über die mit 15 Metern Höhe höchsten Freifallrutsche Deutschlands.

Miniaturenpark Elb-Miniature

Auf einer Fläche von ca. 5.000 m² könnt Ihr den Verlauf der Elbe von der Quelle im Riesengebirge bis zur Mündung in die Nordsee bei Cuxhaven mit vielen bekannten Gebäuden im Maßstab 1:20 bis 1:60 erleben. Besonders bequem und entspannt geht das auch mit dem „Elbe-Express“, wobei man sich vom Lokführer die Attraktionen erklären lassen kann.


SB-Restaurant "Bibis Biberschmaus"

Das neu eröffnete Selbstbedienungs-Restaurant "Bibis Biberschmaus" bietet den kleinen und großen Besuchern des Freizeitparks Speisen und Getränke. Zur Gaststätte gehören verschiedene Sitzgruppen neben dem Restaurant sowie eine, über eine Aussentreppe erreichbare, Sonnenterrasse mit weiteren Sitzgelegenheiten und einer sehr schönen Aussicht über den Irrgarten, den Klettergarten sowie auf die in unmittelbarer Nähe der Terrasse vorbei fahrende Hochbahn „Skyrail“. Die SB-Gaststätte ist nicht ständig, sondern nur bei entsprechend hohem Besucherverkehr im Freizeitpark geöffnet.


Bilder Elbe-Freizeitland Königstein

Weitere Bilder vom Elbe-Freizeitland Königstein findet Ihr in der Bildergalerie Elbe-Freizeitland.

Es lohnt sich also, dem Elbe-Freizeitland einen Besuch abzustatten. Und wer seinen Urlaub hier in Königstein verbringen möchte, der kann das nicht nur in der Pension Bomätscher tun und die Angebote des Freizeitparks nutzen. Die Stadt an der Elbe bietet seinen Besuchern vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und ist zugleich ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen in die Sächsisch-Böhmische Schweiz.

   
   

   

SSM-Bücher-Shop  

Gefecht bei Krietzschwitz

Gefecht bei
Krietzschwitz

Schlacht bei Kulm und Priesten
Schlacht bei
Kulm

Wanderführer Pfaffenstein
Wanderführer
Pfaffenstein
   
TCVN Flag Counter
TCVN Flag Counter - Thecoders.vn
© Sächsische Schweiz Magazin 2012 - 2013