Bilder und Videos  

   

Wanderkarten-Tip  

   

Gütesiegel  

   
   

Wanderparkplatz Neumannmühle im Kirnitzschtal

Wanderparkplatz Neumannmühle

Anfahrt zum Parkplatz:

- Autobahn A 17 (Abfahrt Pirna) bis Pirna, hier auf der B 172 über Königstein nach Bad Schandau. Von Bad Schandau aus in Richtung Hinterhermsdorf durch das Kirnitzschtal bis zum Wanderparkplatz an der Neumannmühle fahren.

- Autobahn A4 (Abfahrt Burkau)  über Bischofswerda - Neustadt in Sachsen - Sebnitz - Ottendorf ins Kirnitzschtal und hier in Richtung Bad Schandau, vorbei an der Buschmühle, ca. 300 m bis zum Wanderparkplatz an der Neumannmühle fahren.

Beschreibung:

Der Wanderparkplatz an der Neumann-Mühle ist ein relativ großer Parkplatz mit einer Kapazität von etwa 50 Fahrzeugen. An Wochenenden ist der Parkplatz jedoch schnell belegt und es ist manchmal nicht leicht, noch einen Platz zu finden. Wer kann, der sollte also lieber an einem Wochentag hier parken ... . Die Zu- und Abfahrt zum Parkplatz erfolgt über eine Steinbrücke neben dem technischen Denkmal Neumann-Mühle. Auch Besucher des technischen Denkmals Neumannmühle und des Gasthauses Neumannmühle stellen hier ihr Fahrzeug ab.

Parkgebühr Wanderparkplatz Neumannmühle

Am Eingang zum Parkplatz steht ein Parkscheinautomat, an dem ihr die Parkgebühr (1 Stunde mit Parkscheibe kostenlos, Tageskarte 3,00 Euro) bezahlen könnt.

GPS-Koordinaten: 50.92335,14.285085  (50° 55' 24.06"N, 14° 17' 6.31"O)

Kartenansicht Parkplatz Neumannmühle


Groessere Karte anzeigen

Wanderungen ab Neumannmühle

wandern neumannmuehle

Der Wanderparkplatz ist der bevorzugte Ausgangspunkt für längere und kürzere Wanderungen zu schönen Aussichtspunkten und Ausflugszielen im Großen Zschand und in der hinteren Sächsischen Schweiz. Dazu zählen zum Beispiel das Gasthaus "Altes Zeughaus", der Winterstein (Hinteren Raubschloss), ArnsteinTeichstein, der Kleinstein mit seinem Felsentor (Kleinsteinhöhle), der Großstein oder auch die Goldsteinaussicht. Eine Informationstafel mit einer Übersichtskarte findet Ihr direkt neben dem Parkscheinautomaten.

Hier an der Neumannmühle beginnt der 15 Kilometer lange Lehrpfad Flößersteig. Er führt von der Neumannmühle, immer entlang des Ufers der Kirnitzsch, durch das Kirnitzschtal bis nach Bad Schandau.

Die Neumannmühle mit Ihrem Wanderparkplatz liegt ausserdem direkt am bekanntesten Wanderweg der Sächsische Schweiz, dem Malerweg.

   
   

   

SSM-Bücher-Shop  

Gefecht bei Krietzschwitz

Gefecht bei
Krietzschwitz

Schlacht bei Kulm und Priesten
Schlacht bei
Kulm

Wanderführer Pfaffenstein
Wanderführer
Pfaffenstein
   
TCVN Flag Counter
TCVN Flag Counter - Thecoders.vn
© Sächsische Schweiz Magazin 2012 - 2013